Project Description

Wie ein B2B-Webshop zu effizienteren Verkäufen führen kann

Omnichannel und die Stärke eines B2B-Webshops

Personalisierung und Transparenz in B2B E-Commerce

Erhalten Sie gelegentlich Rundschreiben von Firmen mit Angeboten für genau die Produkte, die Sie sich zuvor auf ihrer Website angesehen haben? Das ist nur ein Beispiel für personalisiertes Marketing, das auf den Verbraucher von heute ausgerichtet ist. Es hilft Einzelhändlern, mehr Kontaktmomente mit Verbrauchern zu schaffen, und Verbrauchern, die besten Geschäftsabschlüsse zu erzielen. Dank Innovationen in der Informationstechnologie hat sich das Kundenverhalten im Vergleich zu vor einigen Jahren erheblich verändert. Kunden sind heutzutage gewohnt, über jeden Kanal auf Smartphone, Tablet oder Desktop jedes Produkt zu jedem Zeitpunkt erwerben zu können. Es liegt natürlich auf der Hand, dass sie diesen Komfort bei ihrer Arbeit auch haben möchten. Multi-Channel B2B E-Commerce, das Anbieten von Produkten über ein Online-Verkaufsportal, integriert mit den traditionellen Verkaufskanälen, ähnelt dem Online-Shopping, so wie Verbraucher dies tun, ist jedoch etwas komplizierter.

Informationen 24/7 verfügbar

B2B-Kunden benötigen beim Aufgeben einer Bestellung viele detaillierte Informationen. Denken Sie dabei z.B. an den Bestandsstatus, die Echtzeit-Verfügbarkeit pro Farbe, die Größe oder Produktvarianten sowie an Lieferzeiten. Aus Gewohnheit und Bequemlichkeit greifen B2B-Kunden häufig noch immer zum Telefon, um Produktinformationen zu erfragen, Bestellungen aufzugeben oder zu ändern und die die Bestellungsübersicht einzusehen. Wenn Sie all diese Informationen und Funktionalitäten in Echtzeit auf einem Online-Verkaufsportal zur Verfügung stellen, können Ihre Kunden von verschiedenen mobilen Geräten und vom Desktop rund um die Uhr auf diese Informationen zugreifen. Dadurch nimmt die Belastung Ihrer Verkaufsabteilung ab und Sie können effizienter arbeiten.

Transparenz auf allen Kanälen

Großhandelsunternehmen und Hersteller haben in Bezug auf Sortiment, Preisfestsetzung und Rabatte gesonderte Vereinbarungen mit jedem einzelnen Kunden. Deshalb ist es erheblich schwieriger, B2B-Kunden eine ‘geschäftlich personalisierte’ Erfahrung zu verschaffen. Nur, wenn diese Aspekte auf Ihrem Verkaufsportal sowohl für Ihre geschäftlichen Kunden als auch für Ihre Mitarbeiter völlig transparent sind, werden sie die bestehenden Kanäle, wie z.B. Telefon oder Fax, zu ersetzen beginnen.

Möchten Sie mehr erfahren?

Laden Sie das Omnichannel Whitepaper herunter!



B2B E-Commerce kann einfach sein

Die Einrichtung eines Verkaufsportals mit ‘geschäftlich personalisierten’ Funktionen, das auch an Ihr ERP-System anschließt (oder dieses widerspiegelt), ist komplex. Das scheint der Grund dafür zu sein, weshalb viele Unternehmen bei der Durchführung des ersten Schrittes in Richtung ihrer Multi-Channel B2B-Strategie zweifeln. Diese Komplexität kann überwunden werden durch die richtige Herangehensweise an den ‘Multi-Channel’-Aspekt, z.B. durch die Verwendung Ihres ERP-Systems als Ausgangspunkt Ihres B2B-Webshops und durch die Entwicklung eines Webshops, der sich innerhalb Ihres ERP-Systems befindet. Mit dieser Vorgehensweise resultiert ein System, in dem Ihre Kunden immer die richtigen und aktuellen Informationen erhalten, so dass sie sich bei ihren Ankäufen verstanden fühlen. Der Online-Verkaufskanal muss von Organisationen wirklich als eine Ergänzung zu den bestehenden Verkaufskanälen betrachtet werden. Wenn Kunden zur Aufgabe von Bestellungen und zur Anfrage von Informationen an den Gebrauch des Online-Verkaufsportals gewohnt sind, wird sich die Kundenzufriedenheit erheblich verbessern. Außerdem wird die Verkaufsabteilung entlastet, kann effizienter arbeiten und die Beziehungen zu den Kunden vertiefen. Diese Veränderungen werden schließlich zu einem wachsenden (Online-)Umsatz beitragen. Nutzen Sie die Möglichkeiten einer B2B-Multi-Channel-Strategie und eines B2B Online-Verkaufskanals für Ihre Kunden und überraschen Sie sie mit dem Komfort des Online-Shoppins, auch während der Arbeitszeit! Der Beginn mit B2B E-Commerce ist der Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg. Möchten Sie mehr erfahren? Laden Sie das oben stehende Whitepaper von unserem Partner Sana herunter und lesen Sie alles darüber.

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Sana zustande gekommen.