ABS All Brake Systems entscheidet sich für Pulse, um auf AX 2009 umzustellen

Home/Nieuws/ABS All Brake Systems entscheidet sich für Pulse, um auf AX 2009 umzustellen

ABS All Brake Systems entscheidet sich für Pulse, um auf AX 2009 umzustellen

ABS All Brake Systems entscheidet sich für Pulse, um auf AX 2009 umzustellen

Erneuerung innerhalb von ABS führte zu neuen Erkenntnissen

Nach einem sorgfältigen Ausleseverfahren hat sich ABS All Brake Systems (ABS) für die Umstellung auf Microsoft Dynamics AX 2009 durch Pulse entschieden. Der Spezialist für Brems-, Lenkungsbauteile und Radlager wechselte von einem anderen Dynamics AX-Partner zu Pulse. Die Beziehung zu ABS erklärt sich auch aus der Vergangenheit. Pulse lieferte bereits AXtension WMS und Hardware für automatische Produktkennzeichnung. ABS arbeitet bereits seit 2001 mit Microsoft Dynamics AX. Die Umstellung auf Microsoft Dynamics AX 2009 wurde von ABS geplant, da Microsoft die Unterstützung von Microsoft Dynamics AX Version 3.0 beendet hat. Gleichzeitig sollten Custom-Komponenten weitgehend vermieden werden. Wouter Kothuis, Operations Manager bei ABS erklärt, warum die Wahl auf Pulse fiel: „Bei der Auslese überzeugte uns die logische und strukturierte Herangehensweise sowie der pragmatische und proaktive Ansatz von Pulse. Dazu kam der bewiesene Sachverstand und die entsprechende Lösungsorientierung. Gleichzeitig konnten Custom-Komponenten durch die Standardfunktionalitäten und den Einsatz von AXtension™-Modulen vermieden werden.

ABS

Über ABS Seit mehr als dreißig Jahren ist ABS als Bremsenspezialist bekannt. ABS beliefert nicht nur die Niederlande sondern auch das Ausland mit einem umfassenden Produktsortiment. Neben den Absatzgebieten nehmen auch die Produktreihen zu. Neben den Bremsbauteilen als Geschäftsbasis erzielt ABS auch mit Lenkungs- und Radaufhängungsteilen großen Erfolg. In Kürze wird das Lieferprogramm durch ein sehr breites Sortiment von Radlagern und ABS-Raddrehzahlsensoren erweitert. Weitere Informationen über ABS finden Sie auf der Website.